Tags: dubai-airport-duty-free*

1 bookmark(s) - Sort by: Date ↓ / Title / Voting /

  1. Der kontinuierliche Ausbau des Dubai International Airport spiegelte sich in der Ausweitung des Duty-Free-Betriebs wider. Bis 1988 bedienten 51 Fluggesellschaften in Dubai 87 Ziele mit einem Passagieraufkommen von 4 Millionen Passagieren. Die Einnahmen von Dubai Duty Free stiegen von 44.000 US-Dollar am ersten Handelstag im Dezember 1983 auf 32 Millionen US-Dollar im Jahr 1986. 1987 eröffnete das Unternehmen einen Duty-Free-Shop für Ankünfte und verdiente rund 200.000 US-Dollar pro Tag. 1989 führte Dubai Duty Free seine Aktion "Finest Surprise" ein, eine 1.000-Tickets-Verlosung, um ein Luxusauto zu gewinnen. Die Aktion läuft seitdem ununterbrochen. 2 » Das Passagieraufkommen in Dubai lag 1990 bei über 5 Millionen, was zu einem Umsatzanstieg auf 95 Millionen US-Dollar beitrug. Der Einmarsch des Irak in Kuwait wirkte sich jedoch erheblich auf den Geschäftsbetrieb aus. Dies sollte sicherstellen, dass es weitere zwei Jahre dauerte, bis die 100-Millionen-Dollar-Marke überschritten wurde
    http://www.dubai-airport.info/duty-free.html
    Tags: by nioto (2019-12-23)
    Voting 0

First / Previous / Next / Last / Page 1 of 1 my-startpage.com: tagged with "dubai-airport-duty-free"

my-startpage.com